Unser Dienstleister hat uns soeben mitgeteilt, dass das Problem auf dem Mailserver behoben ist. Der E-Mail-Kontakt mit uns ist ab sofort wieder möglich. Sobald nähere Informationen zur Verfügung stehen, werden sie hier veröffentlicht.
Wir bitten alle Betroffenen vielmals um Entschuldigung!