Ela und Tobi Hennig (immer rechts im Bild) und ihre beiden Rotor Komet Reiseräder Lutz und Täve hatten bis zum 19.11.2010 schon einen langen Weg von Dresden nach Ayutthaya. Dort angekommen fand dann das bereits verabredete Kometentreffen der 4 Reiseradwanderer statt. Ela und Tobi fanden im Internet heraus, dass Zuzka und Jens(immer links im Bild) auch mit 2 Rotor Komet Fahrrädern ihre Reise bestritten, die sie von Neuseeland zurück nach Dresden führen sollte. So wurde zwischen den Vieren schnell der Entschluss gefasst, ein Kometentreffen stattfinden zu lassen. Was die 4 in den 2 gemeinsamen Tagen gemacht und geredet haben, kannst du dir auf ihren Websites ansehen und durchlesen.

Ela und Tobi präsentieren all ihre tollen Erfahrungen auf www.cycletogether.de.

Zuzka und Jens berichten über alles, was sie auf ihrer Reise erleben auf www.pedalum.com

www.mountainbike-expedition-team.de