Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht im Sinne des Datenschutzgesetzes

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen der EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG).

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Datenverarbeitung, die im Rahmen der Nutzung unserer Website stattfindet.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für diese Website ist:

ROTOR Bikes GmbH
Queckstraße 21 – Hinterhaus
D-04177 Leipzig

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E- Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erfassung von allgemeinen Informationen beim Zugriff auf unsere Website

Wenn Sie unsere Website nutzen, werden automatisch allgemeine Informationen erfasst (Server- Logfiles). Diese beinhalten zum Beispiel die Art des von Ihnen verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Namen der Domain Ihres Internet-Providers und Ähnliches. Die vorgenannten Informationen sind jedoch keine personenbezogenen Daten und lassen auch keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Um die von Ihnen angeforderten Inhalte auf unserer Website korrekt auszuliefern, sind diese Informationen technisch notwendig. Wir werten anonyme Informationen dieser Art statistisch aus, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Mithilfe sogenannter Cookies, die wir auf unserer Website nutzen, können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Website ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die mithilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Mit den Cookies erhalten wir konkrete Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihren verwendeten Browser, das Betriebssystem auf Ihrem Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Eine Weitergabe der von uns
erfassten Daten an Dritte oder eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten erfolgt nicht ohne Ihre Einwilligung.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies nutzen. Internetbrowser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Die Deaktivierung von Cookies können Sie jedoch jederzeit über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers vornehmen. Dafür nutzen Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Browsers, um in Erfahrung zu bringen, wie diese Einstellungen geändert werden können. Beachten Sie bitte, dass es möglicherweise zu Funktionseinschränkungen auf unserer Website kommen kann, wenn Sie die Verwendung von Cookies ausgeschaltet haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier benannten Verwendungszwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nachdem der Zweck weg fällt, für den die Daten erhoben wurden bzw. nach Ablauf der Fristen, werden die jeweiligen Daten regelmäßig gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Google Maps

Diese Website verwendet Google Maps API, um geografische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google- Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.
Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters.

Ihre Rechte

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Nutzer dieser Website können außerdem von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte postalisch oder per E-Mail an unsere Datenschutzbeauftragte. Die Kontaktdaten finden Sie unten. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben und / oder Ihre Rechte in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Datenschutzbeauftragte.

Anschrift
ROTOR Bikes GmbH
Queckstraße 21 – Hinterhaus

D – 04177 Leipzig

sowie per Telefon unter 0341 – 4638777

Stand Datenschutz: 01.02.2020